Bearbeitungsphasen

Sämtliche Reparaturen von elektronischen Karten und verschiedenenBauteilen werden von unserer Verwaltungssoftware unterstützt, die es der Werkstatt ermöglicht, die Seriennummern und Barcodes aller bearbeiteten Produkte zu verwalten.STUDIO CAMPORESE bietet somit seinen Kunden die Möglichkeit der Rückverfolgung aller Bearbeitungen, der festgestellten Defekte, der ausgewechselten Materialien. Zudem können Berichte und Statistiken über Eingriffe und angetroffene Defekte erstellt werden.

 

Nachstehend Schritt für Schritt die Standardvorgangsweise für ein zu reparierendenProdukt.

Logistische Abteilung

Step 1 e Step 2 - Annahme und Registrierung

Dem Produkt wird ein Barcode zugeordnet; Die Produkt- und Kundendaten werden in die Datenbank eingegeben.

 

Technische Abteilung

Step 3 - Funktionstest

Die technische Abteilung führt einen Funktionstest aus, um den erklärten Defekt zu prüfen.

Step 4 - Demontage

Demontage mit Austausch oder Reparatur der defekten Karten.

Step 5A - Werkstatt

Reparatur auf Komponentenebene.

Step 5B - Ersatzteillager

Mit Hilfe des Verwaltungsprogramms und einem Kenn-Barcode wird das Ersatzteil katalogisiert.

 

Step 6 - Prüfung und Remontage

Das ausgehende Produkt wird geprüft und wieder montiert.

 

Logistische Abteilung

Step 7 - Versand

Das Produkt wird gereinigt, eingebeutelt und für den Versand eingepackt.

© 2017 Studio Camporese. All rights reserved.

Click Me